Mit Christoph Ziolkowski wird ein weiterer Moskito zum Drachen

Mannschaft Mit Christoph Ziolkowski wird ein weiterer Moskito zum Drachen
+++KADERNEWS+++

Neuverpflichtung: Mit Christoph Ziolkowski wird ein weiterer Moskito zum Drachen

Christoph Ziolkowski wird die TecArt Black Dragons Erfurt in der kommenden Saison verstärken. Der 27-jährige Center, der auch als Verteidiger eingesetzt werden kann, folgt damit seinem Sturmkollegen Tom Fiedler von den ESC Wohnbau Moskitos Essen Richtung Erfurt. Beide haben bereits in Herne und Frankfurt zusammen gespielt und zuletzt auch in Essen in einer Reihe für reichlich Punkte gesorgt. Der gebürtige Kölner, der bei den „Haien“ das Eishockeyspielen erlernte und dort auch kurz DEL Luft schnuppern durfte, kommt in seiner bisherigen Karriere auf 62 DEL 2 und 388 Oberliga Einsätze. Sein Oberliga-Scorerkonto weist dabei 365 Punkte auf. Der EHC Erfurt freut sich, mit Christoph einen technisch und läuferisch sehr stark ausgebildeten Spieler verpflichtet zu haben, der das Spiel lesen und lenken kann. Neben mehr Zug zum Tor, sollen die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten zudem für mehr Variabilität in der Offensive wie auch Defensive sorgen. Beide Seiten einigten sich auf einen Einjahresvertrag.

Herzlich willkommen in Erfurt, Christoph! Auf eine erfolgreiche Zeit mit den Drachen!

#Christoph #Ziolkowski #ErfurterJungeJetzt #Welcome #DragonsFamily #WerStichtKannAuchFeuerSpeien

Foto Spielszene: Feenstaub Entertainment
geschrieben am 14.05.2018
Stichworte: Mannschaft