Paul Klein und Benjamin Arnold bleiben bei den Drachen

Stichworte: Mannschaft
1. Mai 2019
Paul Klein und Benjamin Arnold bleiben bei den Drachen

Während Benjamin Arnold kurz vor Beginn der letzten Saison via Try-Out zu den TecArt Black Dragons stieß, gehört Paul Klein nun schon zum Inventar der Drachen. Beide erhalten einen Einjahresvertrag für die kommende Spielzeit. Für Klein, der bereits 366 Spiele für die Drachen bestritt, geht es damit in die 12. Spielzeit beim EHC. Benjamin Arnold konnte den Sprung von der Landesliga in die Oberliga meistern und sich so im Erfurter Team etablieren. Damit stehen beim EHC Erfurt e.V. zwei Spieler bereit, die für einen Überraschungsmoment sorgen können und den Kader in der Tiefe sichern sollen. Auf eine erfolgreiche Saison Paul und Benjamin!

Weitere News

15. April 2019

Benedict Roßberg wird zum Drachen

Benedict Roßberg wechselt von den EXA Icefighters zu den TecArt Black Dragons Erfurt.

Vier Sterne Und Zwei Schnuppen
12. April 2019

Vier Sterne und zwei Schnuppen

EHC Erfurt erneut für Nachwuchsarbeit ausgezeichnet. Goalie Lehr und Stürmer Fiedler verlassen das Oberliga-Team

Lehr Und Fiedler Verlassen Den Ehc Erfurt
11. April 2019

Lehr und Fiedler verlassen den EHC Erfurt

Philip Lehr und Tom Fiedler sind in der nächsten Saison keine Drachen mehr

Sponsoren