News Header Kadernewsimpfen

Liebe Fans der TecArt Black Dragons,

6. August 2021

Liebe Fans der TecArt Black Dragons,

wir befinden uns derzeit mitten in der Saisonvorbereitung. Viele kleine und große Dinge werden gerade im Hintergrund organisiert, so dass wir dann hoffentlich ab September gemeinsam in die neue Saison starten können. Wir planen am 4. September um 18 Uhr die Teampräsentation und dann um 19 Uhr das große Abschiedsspiel unserer Erfurter Legenden. Unseren 25-jährigen Namens-Geburtstag möchten wir am Samstag, den 11. September, mit einem Turnier (gemischte Teams der Young- und Black Dragons) und ab 19 Uhr dann mit einem Spiel der U17 Schüler-Bundesliga feiern. Abgerundet wird der Geburtstag mit dem Besuch des DEL2-Teams der Eislöwen aus Dresden am 12. September um 16 Uhr.

Den sportlichen Rahmen für unsere Vorbereitung bildet der wiederbelebte Nordost-Pokal mit spannenden Partien. Wir freuen uns drauf und haben speziell für dieses Turnier auch noch eine Trikot-Überraschung für Euch vorbereitet.

Wenn man diesen Terminkalender im September durchgeht, kommt unweigerlich die Frage, ob und wenn ja, mit wie vielen Fans wir diese Spiele erleben dürfen. Nach einer Saison ohne Fans kämpfen wir auf allen Ebenen darum, dass dies eine absolut einmalige Ausnahme bleibt. Sport und im Speziellen unserem Eishockeysport fehlen ohne Zuschauer sämtliche Emotionen, die aber nun mal das Salz in der Suppe sind.Für Mitte August ist deshalb ein Termin mit dem Gesundheitsamt vereinbart, bei welchem wir die aktuellen Vorgaben der Verordnungen mit unserem Hygienekonzept abgleichen. Derzeit sind bekanntlich die Inzidenzen niedrig. Wir alle wissen und befürchten aber, dass es zum Herbst hin wieder steigende Zahlen geben wird. Auch dafür müssen wir Möglichkeiten und Wege zur Durchführung unserer Spiele mit Fans finden. Da laut RKI (https://www.rki.de/.../COVID-Impfen/FAQ_Transmission.html) die Virenlast bei geimpften Personen deutlich reduziert ist und deshalb von diesen Personen eine geringere Gefährdung ausgeht, sollte dies auch bei der Bewertung von zugelassenen Zuschauern für Veranstaltungen Berücksichtigung finden. Derzeit laufen die Gespräche und Verhandlungen auf Bundes- und Landesebene, aus denen dann die neuen Verordnungen formuliert werden. An diesen Verordnungen werden wir uns und auch die Stadt Erfurt orientieren müssen. Natürlich hoffen wir sehr darauf, dass der Sport mit seinen vielfältigen Themen dort einen wichtigen Stellenwert einnimmt. Die Vereinigung TeamSportDeutschland, die eng mit dem DEB zusammenarbeitet, versucht hier die vielen unterschiedlichen Interessen der Vereine zu kommunizieren. Was daraus schlussendlich werden wird, wissen wir zum Stand heute nicht. Aber schon jetzt lässt sich aus den unterschiedlichen Statements herauslesen, dass es um das Erreichen einer relativ hohen Impfquote gehen wird. Je höher die Impfquote, desto höher die Wahrscheinlichkeit auf die Rückkehr zu einem normaleren Leben und offeneren Umgang mit Veranstaltungen. Jeder einzelne Bürger hat seine ureigene Sicht auf das Thema Impfungen. Ihr findet im Netz unendlich viele Beiträge dazu. Wir können das Thema auch unendlich lange diskutieren. Doch was hilft es? Wir möchten nicht untätig herumsitzen und warten was passiert. Wir möchten unseren kleinen Beitrag dazu leisten, dass wir wieder zurück zu den gewohnten Verhältnissen bei unseren Spielen kommen. Und genau aus diesem Grund haben sich Anita, Henry und ich uns nicht nur vollständig impfen lassen, sondern wir haben uns dazu entschieden diesen Impfaufruf zu starten.

Wir können Euch dafür aktuell nichts versprechen, das wäre schlicht gelogen. Die aktuelle politische Debatte lässt allerdings erwarten, dass geimpfte Personen mit gewissen Vorzügen rechnen dürfen. Ob das richtig oder falsch ist, darf gern auch ausgiebig diskutiert werden. Aber auch hier gilt: Machen ist wie Wollen, nur krasser!Wir wissen, dass es eine ureigene Entscheidung ist und bleiben wird. Wir maßen uns auch nicht an, irgendjemanden zu irgendwas zu zwingen. Aber: Wir möchten unsere Verantwortung als Verein wahrnehmen und für eine Steigerung der Impfquote werben. Solltet ihr tatsächlich keine Möglichkeit haben eine Impfung zu erhalten, bieten wir Euch am 17.09.2021 in der Zeit von 9 bis 12 Uhr die Möglichkeit die Erstimpfung zu erhalten. Wir arbeiten hier mit der Hausarztpraxis Dr. Cornelia und Steffen Wüstefeld in der Leipziger Straße zusammen. Schreibt uns unter info@black-dragons-erfurt.de an und wir koordinieren den Termin. Unsere TecArt Black Dragons gehen im August in die Saisonvorbereitung, nutzt auch ihr den August und bereitet Euch mit einer vollständigen Impfung gegen Covid19 auf die neue Spielzeit vor. Wenn wir genauere Informationen zum Hygienekonzept haben, werden wir euch kurzfristig den obligatorischen Pre-Season-Fanstammtisch einladen.Wir freuen uns auf Euch und die Saison 21/22!

EuerMartin Deutschmann

Weitere News

Web Teaser Kadernews
3. August 2021

- Neuer Tryout-Spieler kommt aus der Oberliga Süd -

Mit Louis Anders bekommen die Schwarzen Drachen einen jungen Spieler, der sowohl in der Verteidigung als auch im Angriff einsetzbar ist.

Web Teaser Dauerkarte
31. Juli 2021

- Sichere Dir jetzt Deine persönliche Dauerkarte für die Saison 2021/2022 -

Sei bei 26 spannenden Heimspielen dabei und feuere unsere Jungs an.

Web Teaser Kadernewseric
31. Juli 2021

- Verteidigung bekommt Verstärkung -

Wenn man den 33 jährigen Eric Wunderlich antrifft, dann stets mit einem Grinsen im Gesicht. Das täuscht nicht über seine Erfahrung von über 480 Oberligaspielen hinweg. Selbst unser Coach Raphaël Joly hat ausschließlich positive Worte für unseren neuen Verteidiger, der in der neuen Saion mit der #63 auflaufen wird.

Sponsoren