Showdown am letzten Qualifikationswochenende

Stichworte: Vorschau
28. Februar 2017
Wie erwartet kommt es am letzten Wochenende der Qualifikationsrunde zum Showdown zwischen den Black Dragons und den Rostocker Piranhas. Dabei treten beide Teams im Fernduell gegeneinander an. Während die Black Dragons in den letzten beiden Spielen zweimal auf die Hannover Indians treffen, haben es die Piranhas mit dem ECC Preussen zu tun.
Die Hannover Indians, im letzten Jahr als Tabellendritter noch sicherer Play Off Teilnehmer, blieb in dieser Saison hinter den eigenen Erwartungen zurück. So büßte man den Status als Nummer 1 in der Region Hannover ein und musste diesen Platz etwas überraschend den Scorpions aus der Wedemark überlassen, die im Schlussspurt der Hauptrunde noch an den Indians vorbei zogen und in der Meisterrunde antreten konnten. Nun kommt es in den Pre Play Offs zum direkten Duell beider Mannschaften um die Vormachtstellung in Hannover. Das größte Problem des Teams von Trainer Tobias Stolikowski ist dabei die Abteilung „Attacke“. Diese verlor in der vergangenen Sommerpause so klangvolle Namen wie Oliver Duris (jetzt FASS Berlin), Andre Gerartz & Brad McGowan (beide Crocos Hamburg) sowie Sebastian Lehmann (Wedemark). Diese Abgänge konnten durch die Neuzugänge kaum adäquat ersetzt werden. So stellen die Indians dann auch den schwächsten Sturm der Top10 der Oberliga/Nord.
In den bisherigen Duellen in dieser Saison konnte jeweils der Gastgeber die Partie für sich entscheiden. Die Indianer siegten am heimischen Pferdeturm mit 4:1 Toren, während die Black Dragons in der heimischen Halle mit 7:5 die Oberhand behalten konnten. Dabei sahen die Hannoveraner nach 40 min bereits wie der Sieger aus und führten mit 5:2, die Erfurter allerdings legten ein furioses Schlussdrittel aufs Eis und drehten die Partie noch.
Im Laufe der Trainingswoche wird sich dann auch zeigen, auf welche Spieler Trainer Thomas Belitz am Wochenende zurück greifen kann.
Spielbeginn im heimischen Eisstadion an der Arnstädter Straße ist, wie immer, am Freitag um 20:00 Uhr. Die Partie am Sonntag in Hannover am Pferdeturm startet um 19:00 Uhr.
Veranstaltungslink:
https://www.facebook.com/events/549709895229565/?ti=icl

Weitere News

25. Februar 2017

Mit blauem Auge davon gekommen

Sieg in der Verlängerung

22. Februar 2017

Drachen gegen FASS gefordert

Nur ein Auswärtsspiel am Wochenende

20. Februar 2017

Niederlage gegen Braunlage

2:4 Niederlage

Sponsoren