Web Header

- Zum x-ten Male dabei -

22. Juni 2021

#SPONSORNEWS

- Zum x-ten Male dabei -


Seit über 16 Jahren ist Mock Isoliertechnik GmbH ein starker und verlässlicher Partner. Selbst in Zeiten der Pandemie hielt man an dieser Partnerschaft fest. Wir haben die Gelegenheit genutzt und Benjamin Mock, Geschäftsführer der Mock Isoliertechnik GmbH, zwischen zwei Termin kurz zu befragen.

Black Dragons: Hallo Herr Mock, Danke das Sie es so kurzfristig einrichten konnten. Das Logo ist vom Trikot der Drachen gar nicht mehr wegzudenken. Wissen Sie seit wann Ihre Firma die Drachen unterstützt?

Benjamin Mock: Ich müsste dafür erst in die Unterlagen schauen, jedoch denke ich, dass dies um die 2000 gewesen sein muss.

BD: Wie kam es zu diesem Engagement?

BM: Damals wurde ich zu einem Spiel von meinem Vater mitgenommen. Erfurt spielte gegen Timmendorfer Strand. Ich selbst spielte Fußball und dachte mir: „Was soll ich denn da?“.
Jedoch wurde ich eines Besseren belehrt und aus Begeisterung wurde eigenes Interesse. So waren wir bei fast allen Heimspielen und ich selbst recht schnell auf den Eis.

BD: Und haben Sie dies je bereut? Also die Unterstützung oder das erste Spiel?

BM: Keines von beiden. Mit dem ersten Spiel habe ich die Liebe zu diesen Sport gefunden. Und in Bezug auf die TecArt Black Dragons, konnten wir als Unterstützer eine solide und professionelle Entwicklung sehen. Und somit schlägt man quasi zwei Fliegen mit einer Klappe.

BD: Schauen wir auf die vergangene Saison zurück. Wie haben Sie diese erlebt?

BM: Leider nur vorm TV. Jedoch war es Dank SpradeTV eine schöne Sache, dass man seiner Mannschaft vor dem Bildschirm die Daumen drücken konnte. Es ist schon beachtlich, was der Verein mit seinen ehrenamtlichen Helfer*innen da geleistet hat.
Und auf dem Eis – phänomenal. Das Erreichen der Playoffs war wichtig für die Mannschaft, auch wenn man sich dies lieber in der Halle angesehen und die Jungs lautstark unterstützt hätte.

BD: Was würden Sie dem Verein, der Mannschaft gern mitgeben?

BM: Macht weiter so. Der Verein hat immer kleine Brötchen gebacken und das Ziel vor Augen gehabt, dabei mit klugen Entscheidungen wichtige Spieler und auch den Coach halten können. Die Platzierung in der letzten Saison hat ihnen Recht gegeben, warum sollte dies nicht noch einmal klappen?

BD: Dann nur noch eine Frage, dann sind sie von mir erlöst. Wann werden wir Sie wieder in der Kartoffelhalle antreffen?

BM: Mit Sicherheit zum ersten Spiel.


Über das Unternehmen:

Seit mehr als 35 Jahren steht der Name Mock Isoliertechnik für effizienten Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz. Mit den passgenauen Lösungen schützt Mock Isoliertechnik, was wertvoll ist: materielle Werte, aber auch Mensch und Umwelt. Als Experten für Isolierung sorgen sie für erhebliche Einsparungen bei CO2 und Emissionen – und verbessern so signifikant die Energiebilanz ihrer Kunden. Die Idee der Nachhaltigkeit steht im Fokus aller Aktivitäten.
Der Sitz von Mock Isoliertechnik ist seit der Gründung im Jahr 1983 im thüringischen Bad Langensalza. Mit dem zentralen Standortvorteil betreuen sie Projekte in ganz Deutschland. Zu den Referenzen zählen öffentlichen Bauten wie Krankenhäuser, Theaterneubauten, Eissporthallen, Schulen und Bibliotheken, aber auch Kraftwerke, Müllverbrennungsanlagen, Molkereien und Brauereien. Die besondere Stärke sind Komplettlösungen aus einem Guss: Die Spezialisten von Mock Isoliertechnik beraten, planen, montieren – und fertigen zahlreiche Form- und Anlagenbauteile selbst.

Noch mehr Interessantes findet ihr unter:

www.mock-isoliertechnik.de

#EishockeyinErfurt #TecArtBlackDragons #sponsoring #partnerschaft #support #Saison2122

Weitere News

Web Teaseraltesdesign NOP
19. Juni 2021

- Er ist wieder da, der Nord-Ost-Pokal -

Neben zwei DEL2 Teams, die Rede ist hier von den Lausitzer Füchsen sowie den initiierenden Eispiraten Crimmitschau, werden darüber hinaus vier Oberligateams teilnehmen: Rostock Piranhas, EXA Icefighters Leipzig, Saale Bulls Halle und natürlich wir - die Tecart Black Dragons - werden an diesen Pokal teilnehmen und fighten.

Web Teaser Banachaltesdesign
18. Juni 2021

- Tom Banach wird Vollblutdrache -

Der 20-jährige Stürmer kam in der letzten Saison vom ESC Dresden zu den Drachen und absolvierte im Dragonjersey 22 Spiele, davon 3 Play-Off-Games.
Tom hat sich innerhalb kürzester Zeit in die Mannschaft integriert und fühlt sich unter den anderen Youngstern sichtlich wohl. Umso schöner ist es, dass nach kurzen Verhandlungen beiden Seiten klar war, dass der gemeinsame Weg noch nicht beendet ist!

Web Teaser WBG
17. Juni 2021

- WBG Einheit bleibt Premiumsponsor -

#SPONSORNEWS

- WBG Einheit bleibt Premiumsponsor -

Seit 5 Jahren ist die WBG Einheit eG Sponsor und Partner der TecArt Black Dragons. Und das soll auch in Zukunft so bleiben! Für uns ein Grund mehr, unseren Partner ein wenig „auf den Zahn zu fühlen“, warum #EishockeyinErfurt unterstützt wird.

Sponsoren