News Header Vorbericht KW48

- Vorbericht 48: Zwei harte Nüsse für die Drachen –

2. Dezember 2021

#VORBERICHT

- Vorbericht 48: Zwei harte Nüsse für die Drachen–

Am Freitag steht das nächste Heimspiel an und dabei treffen unsere Jungs auf den Erstplatzierten der Oberliga Nord, die Saale Bulls aus Halle. Letzte Saison noch auf Platz drei und coronabedingt viel zu früh die Playoffs beendet, stehen sie mittlerweile ganz oben und werden sicher um den Aufstieg in die DEL 2 kämpfen. Jedoch sind die Bulls auch ein Gegner, der den TecArt Black Dragons generell liegt. Und sollte sich unser Lazarett langsam leeren und unsere Jungs wieder fit sein, wäre dies eine harte, aber nicht unknackbare Nuss.

An alle Fans: Kommt in die Kartoffelhalle und peitscht unsere Jungs zum ersten Tor. Damit habt ihr die offizielle Erlaubnis Plüschtiere aufs Eis zu werfen und zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Erstens bekommen unsere Jungs ein wenig Verschnaufpause und Zweitens gehen alle gesammelten Plüschtiere sowie Sachspenden an das Restaurant des Herzens.

Anbully ist, wie es sich für einen Freitag gehört, 20 Uhr. Die aktuelle Zugangsbestimmung für unsere Heimspiele ist nach wie vor 2G+, das bedeutet: Zutritt nur für Geimpfte und Genese mit aktuellen Negativtest sowie Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr, welche negativ getestet wurden. Die Schultests sind ebenso zulässig, sofern diese nicht älter als 24 Stunden sind. Für alle Kurzentschlossenen: Ein Team zum Testen vor Ort steht bereit, plant jedoch genügend Zeit ein.

Für alle Fans aus Halle und Erfurt, die nicht in die Kartoffelhalle kommen können: Wir übertragen ab 19:45 Uhr auf SpradeTV. Unsere Kommentatoren sind auch während des Spiels erreichbar. Kontaktiert sie einfach via Instagram (@dragonsspradeteam).

Weiter geht das Eishockey-Wochenende dann am Sonntag. Unsere Gastgeber werden die Herforder Ice Dragons sein. Ziemlich unbemerkt haben sie sich mittlerweile auf Platz 8 geschoben und liegen mit nur einem einzigen Punkt vor uns. Schauen wir auf die Zahlen, dann haben die Herforder nicht nur die gleiche Anzahl an Spielen, sondern auch das selbige Sieg-Niederlagen-Verhältnis wie Erfurt. 18 Spiele, 7 davon gewonnen, 10 verloren. Ein Plus für Erfurt – die letzten drei Begegnungen konnten unsere Jungs für sich entscheiden. Sieht also nach einem Sonntag aus, bei dem der Nagelknipser arbeitslos wird.

Anbully ist um 18 Uhr und wird ab 17:30 Uhr vom Sprade-Team aus Herford übertragen.

Wir denken das Programm fürs Wochenende steht. Freitag Eishalle und Sonntag auf die Couch. Mitfiebern nicht vergessen!

#tecartblackdragons #EishockeyinErfurt #oberliganord #saison20212022 #SaaleBulls #Drachenduell

Weitere News

Web Teaser Kadernewstoss
1. Dezember 2021

TEDDYGAME mit den Saale Bulls

Es ist wieder so weit:

Unsere lieb gewonnene Tradition zur Unterstützung des Restaurant des Herzens findet am Freitag ihren Höhepunkt beim Spiel der
TecArt Black Dragons vs. Halle Saale Bulls

Web Teasermedienteambericht
30. November 2021

Das letzte Wort hat der Mann mit der Pfeife

Das diese Partie kein Kindergeburtstag wird, war allen klar.

Sponsoren