Liveticker

1 : 1 - 1 : 1 - 3 : 1
Hannover Scorpions
5 : 3
TecArt Black Dragons
Liveticker-Software von SECONDRED
Aktualisieren
60'

Abpfiff

Spielende in Mellendorf

59'

TOR FÜR DEN gegner

Empty Net Goal. Schmid (Bombis)

59'

Es laufen die letzten beiden Spielminuten. Timeout Erfurt.

57'

3 auf 1 Hannover ... und die Fanghand von Martin zuckt raus und hat den Puck.

56'

Wieder ein Monstersave von Martin.

56'

Noch 5 Minuten

53'

TOR FÜR DEN gegner

Tor Hannover - Trabucco (Pelletier / 5-4)

53'
2'
2'

2 Minuten

Strafe Erfurt - #08 - Beinstellen

51'

TOR FÜR DIE Tecart BLACK DRAGONS

Reto Schüpping (Fritz Denner, Milan Kostourek)

51'

Toooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooor

49'
2'
2'

2 Minuten

Strafe Hannover - #66 - Haken

48'

Erfurt komplett. Das 3 gegen 5 schadlos überstanden.

46'
2'
2'

2 Minuten

Strafe Erfurt - #76 - Stockschlag ... 1:56 damit jetzt 3 gegen 5

46'
2'
2'

2 Minuten

Strafe Erfurt - #17 - Bandencheck

44'

TOR FÜR DEN gegner

Tor Hannover. Erfurt bekommt den Puck nicht entscheidend geklärt. Schmid sagt Danke und trifft.

43'

Riesenchance Weigandt, aber Preuß hat ihn.

41'

Anpfiff

Beginn letztes Drittel

40'

Abpfiff

Pause. Hannover bestimmt weiterhin die Partie, Erfurt kann sich aber im Mittelabschnitt mehrere gute Chancen erspielen. Auf der Gegenseite wächst Martin Otte heute über sich hinaus und bringt die Stürmer der Gastgeber reihenweise zur Verzweiflung.

39'

Martin wieder mit einem guten Save, nach einem Konter der Gastgeber.

37'

Kostourek wieder dabei, scheint also nicht so schlimm gewesen zu sein.

35'

Zunächst wird Geiseler gelegt, der Pfiff bleibt aus. Diese Aktion müudet in einem 1 auf 0 der Gastgeber und Martin mit dem Save.

33'

Kostourek und Koziol rauschen zusammen und bleiben beide benommen liegen.

32'

Riesenkonter Erfurt, aber Toivanen scheitert letztlich an Preuß.

30'

Hannover wieder am Drücker, aber die Defensive steht weiterhin.

28'

TOR FÜR DEN gegner

Und dann ist er doch irgendwann drin. Bombis (Schmid)

27'

Wieder Martin mit 2 Klasseparaden.

26'

Riesensave von Martin. Vollkommen frei kommt Bombis zum Schuss, martin kann abwehren.

25'

Kostourek mit der nächsten Chance, Preuß hat ihn.

23'

Hannover antwortet mit wütenden Angriffen, aber Martin kann bisher alles wegfangen.

22'

TOR FÜR DIE Tecart BLACK DRAGONS

Sean Fischer (Joonas Toivanen, Milan Kostourek)

22'

Toooooooooooooooooooooooooooooooooooooor

21'

Anpfiff

Beginn zweites Drittel

20'

Abpfiff

Pause. Die Gastgeber sind hier drückend überlegen, vor dem Tor aber zu verspielt und so kann der Gegentreffer immer noch irgendwie verhindert werden. Das 1:1 ist, auf die Tormöglichkeiten gerechnet, schon etwas schmeichelhaft.

18'

Mal wieder ein Entlastungsangriff, aber der Schuss von Reto ist zu harmlos.

17'

Wieder muss Martin eingreifen und kann die Scheibe abwehren.

15'

Martin Klein wehrt ein mächtiges Geschoß mit dem Knie ab und schleppt sich dann in Richtung Bank. Das tat schon beim zuschauen weh ...

11'

Hannover hat deutlich mehr vom Spiel, auch die Mehrzahl der Chancen liegen bei den Gastgebern.

8'

TOR FÜR DIE Tecart BLACK DRAGONS

Joonas Toivanen (Reto Schüpping, Fritz Denner)

8'

Nächster Save Martin. Er hat mehr zu tun als ihm lieb ist. Toooooooooooooooooooooooooooooooooooor. Ein bisschen aus dem Nichts der Ausgleich.

6'

erster Schussversuch Erfurt, Selly scheitert am Goalie.

6'

Doppelchance der Gastgeber, aber Martin reagiert zweimal klasse.

5'

Fast das 2:0. Martin weiß kurz nicht wo die Scheibe ist, kann aber dann doch noch klären und die Scheibe blockieren.

3'

TOR FÜR DEN gegner

Tor Hannover. Blueliner von #96 rutscht Martin durch die Schoner. 1:0. Erfurt komplett.

2'

Erster guter Save von Martin, im Nachfassen hat er die Scheibe sicher.

1'
2'
2'

2 Minuten

Strafe Erfurt - #04 - Behinderung

1'

Spielbeginn in Mellendorf. Im Tor: Scorpions: #30 Ansgar Preuß / Erfurt: #89 Martin Otte

0'

Spielbeginn verzögert sich auf ca. 18:30 Uhr

Sponsoren