Luis schließt sich den Drachen an

30.04.2023

Luis schließt sich den Drachen an

Für die kommende Saison tauscht der 21 Jahre junge Ingolstädter das Crocodiles Hamburg Trikot gegen das der Drachen.

Luis Müller hat mit seinen jungen Jahren schon reichlich Erfahrungen sammeln können. Neben den Ausflügen in der Banff Hockey Academy sowie Okanagan Hockey in Kanada, konnte er sich ebenso in der DEL2 bei den Lausitzer Füchsen beweisen. Als Förderlizenzspieler kamen in der vergangengen Saison 40 Einsätze bei den Elbstädtern hinzu.

Als Linksschütze, wird der 1.78 Meter große und 82 Kilogramm schwere Stürmer für die Thüringer auf Punktejagd gehen.

„Wir wollen in Erfurt unseren Weg, mit dem Einbau junger, talentierter Spieler, konsequent fortsetzen. Wir haben mit Luis Müller einen Spieler mit Potential nach Erfurt lotsen können. Da bekanntermaßen junge Spieler in Erfurt Verantwortung übernehmen können, bietet dies für Luis eine gute Chance sein Potential zu entwickeln, um den nächsten Schritt in seiner Karriere zu gehen.“ - so Henry Tews, sportlicher Leiter des EHC.

Wir wünschen ihm eine tolle Saison 2023/ 2024 und heißen ihn herzlich bei den TecArt Black Dragons willkommen.


zur Newsübersicht


weitere News

letzte Änderung: 12.01.2024